15.-16.09.2018 Wismut-Pokal in Aue

Wismutpokal 2018 – ein Wettkampf zur Sondierung

Auch in diesem Jahr hat der Talentestützpunkt an einem Abschnitt des zweitägigen Auer Wismutpokales teilgenommen. Mit 16 Kindern waren wir ein recht überschaubares Team. Trotzdem zeigten wir unsere Klasse. Bereits am Schuljahresanfang sind unsere Ausgangswerte für dieses Wettkampfjahr recht ordentlich.

Weiterlesen

08.09.2018 Double-Pool-Meeting in Riesa

Double-Pool-Meeting in Riesa - ein erster Langbahntest

In der Stadt der Nudeln haben wir das Double-Pool-Meeting besucht. Mit dabei waren 13 Sportler der Jahrgänge 2008 und 2009. Die Anreise war wieder einmal, es ist schon kaum noch verwunderlich, von Baustellen geprägt. Trotzdem schafften es fast alle zur Treffpunktzeit im wunderschönen Riesaer Hallenbad zu sein. Zwei Schwimmbecken und viel Platz, dass sind die Voraussetzungen in dieser Halle.

Weiterlesen

02.09.2018 Finale Kinderpokal Sachsen

Finale um die Kinderpokale Sachsen

Nach nur drei Wochen Training stand schon ein erster „Höhepunkt“ für ein paar Sportler von uns an. Zu einem unmöglichen Zeitpunkt wurde das Finale des Kinderpokals Sachsen ausgetragen. In diesem Jahr waren wir Gastgeber dieser Veranstaltung. Für die Jahrgänge 2007 bis 2009 galt es also, schon jetzt einigermaßen in Schwung zu sein.

Weiterlesen

31.08.-02.09.2018 Trainingslager Rabenberg

Auftakttrainingslager auf dem Rabenberg

Zum ersten Mal sind die Kinder der 3. und 2. Klasse zum Auftakttrainingslager gefahren. Am Freitag ging es bereits in den Morgenstunden auf große Fahrt. Einigen Kindern merkte man die Aufregung an. Tausende Fragen kamen zu Beginn auf. Nach nur kurzer Zeit lebten sich alle ein. Da wir unsere Zimmer noch nicht beziehen konnten, lagerten wir alle Sachen in einem Spielzimmer ein. Unsere erste Trainingseinheit absolvierten wir in der Turnhalle.

Weiterlesen

07.07.2018 Thüringen Ultra

100 Kilometer mit der Startnummer 100 oder wenn es weh tut bist du am Leben

Nach dem Sommerlager ist vor dem Wettkampf. Ich bin extra einen halben Tag eher abgereist, um mich in Ruhe auf den großen Tag vorbereiten zu können. 0.30 Uhr hieß es aus den Federn. Ein kurzes Frühstück und 1.00 Uhr startete ich Richtung Thüringen. Während der Fahrt habe ich mich ordentlich gestärkt. Die Fahrt nach Fröttstädt, einem kleinen Ort nahe Gotha, dauerte knapp zwei Stunden.

Weiterlesen

01.-07.07.2018 Sommerlager Thalheim (2)

Sommerferienfreizeit Tag 4 – mal was anderes

Heute nahmen wir vom Sonnenbaden Abstand. Auf dem Programm standen Geocaching, Quad fahren und Minigolf spielen. Dabei teilten wir unsere gesamte Truppe in mehrere kleine Teams. Die Hälfte der Truppe strömte am Vormittag durch den Wald. Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät versuchten sie verschiedene Punkte anzulaufen und dort die Geheimbotschaften zu finden. Es gelang nicht allen. Vor allem, das Finden der Boxen war schwierig. Nach gut drei Stunden trafen die Ersten wieder in der Tabakstanne ein. Alle hiergebliebenen durften sich zweimal auf ein Quad setzen und einen Pacur überwinden. Nach anfänglichen, vorsichtigen Herantasten waren fast alle flott unterwegs.

Weiterlesen

01.-07.07.2018 Sommerlager Thalheim

Sommerferienfreizeit Tag 1 – aufgeregte Kinder

    Ab 15.00 Uhr konnten wir die Tabakstanne in Beschlag nehmen. Diesmal sind allerdings außer uns noch zwei weitere Gruppen in diesem Objekt untergebracht. So dass wir mit dem Haupthaus vorliebnehmen müssen. Dazu mussten wir mit dem Sportpark Thalheim noch ein zweites Objekt anmieten. Dort sind die jüngsten Teilnehmer untergebracht. Insgesamt sind wir 74 Kinder und Betreuer. Die Zimmer wurden aufgeteilt, die Sachen ausgepackt und schon verschwanden die ersten Kids auf den Spielplatz. Zum Abendbrot war Sparflamme angesagt. Die meisten verließen nach einem Mäuseimbiss schon wieder den Speisesaal. Der Rest des Abends wurde mit Fußball- und Volleyballspielen oder Quatschen verbracht.

    Weiterlesen

26.06.2018 Abschlussfest TSP Schwimmen

Unser Abschlussfest im Sportforum – der Wettergott meinte es gut mit uns!

Wir hatten ja auch das ganze Jahr gefolgt und sind von einem Erfolg zum anderen gesprungen. Es geht ein Wettkampfjahr der Superlative zu Ende. Man kann dies nicht genug Loben. Und alle hatten Anteil daran: die Sportler, die Eltern, die Großeltern, der Verein, die Trainer und die Unterstützer. Ohne ein Zusammenarbeiten wäre das nie möglich gewesen.

Dafür ein riesiges Dankeschön!

Weiterlesen

24.-25.06.2018 Abschlussfahrt Klasse 4

Abschlussfahrt ins Ungewisse

Für die Trainingsgruppe der 4.Klasse war nach der Talentiade noch nicht Schluss. Gleich im Anschluss ging es auf Abschlussfahrt. Wie immer wurde alles geheim vorbereitet. Diesmal war es auch gut so. Sicherlich wären nicht alle bei diesem Vorhaben mitgekommen. Also, wir schnappten uns die Kids und fuhren ins Elbsandsteingebirge. Wir hatten uns etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Leider spielte der Wettergott nicht so richtig mit.

Weiterlesen

24.06.2018 Talentiade Sachsen

Talentiade Sachsen – wieder ein überlegener Mannschaftssieg

Dieses Jahr fand die Talentiade in Leipzig statt. Die Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2007 bis 2010 durften sich mit den besten Schwimmern des Landes Sachsen messen. Es wurde ein langer und sehr intensiver Wettkampftag. Pünktlich 8.15 Uhr stürmten wir in die Schwimmhalle an der Mainzer Straße. Johannes hatte bereits günstige Plätze erobert. So war es zwar eng, aber viel besser als im vergangenen Jahr in Dresden.

Weiterlesen

08.-10.06.2018 Trainingslager Rabenberg

Trainingslehrgang auf dem Rabenberg – wir holten uns den Feinschliff für die Talentiade

    Drei Tage auf dem Rabenberg, die es in sich hatten, liegen hinter uns. Mit dabei waren 16 Mädchen und 9 Jungen der Jahrgänge 2007bis 2010. Am Freitagmorgen starteten wir nach im Konvoi gen Rabenberg. Nach einer kurzen Einweisung begannen wir gleich nach unserer Ankunft mit dem Training. Zuerst die heiß geliebte Gymnastik zur Aufwärmung, bevor es ins traditionell kühle Wasser des Sportparks ging.

    Weiterlesen